Aktuelles

TERMINE

Vereinsinformationen vom 06.06.2019

Liebe Freundinnen und Freunde des Paradiesgarten Brandenberg,

hiermit laden wir Euch ein, an den nächsten zwei von uns geplanten Terminen teilzunehmen, die sich allerdings wie immer wetterbedingt kurzfristig noch ändern können – Ersatztermine sind eingeplant.

Über reges Interesse an unseren Veranstaltungen und viele freiwillige Helfer*innen freuen wir uns sehr, auch für den Fall, dass Letztere nur stundenweise mitarbeiten können oder sich spontan entschließen, an den Aktionstagen vorbeizuschauen und uns zu unterstützen. Gerne bekommen wir Rückmeldungen, wie Euch unser Angebot gefällt und was Ihr verbesserungswürdig haltet.

Sonnwendfeier / -feuer

Sonnwendfeuer am 22.06.2018
© 2018 Rudolf H. Ende

Unsere traditionelle Sonnwendfeier mit -feuer findet am Freitag, 21.06.2019, ab 19:00 Uhr, im Paradiesgarten Brandenberg, statt (alternativ am 22.05.2019, falls das Wetter einen Aufenthalt im Freien nicht zulässt – feuerfeste Kleidung und Mückenschutz nicht vergessen). Wir werden heuer nur im kleinen Rahmen und ohne festen kulturellen Beitrag feiern. Das Programm hängt also von der Spontanität oder den Beiträgen der Beteiligten (Veranstaltern und Gästen) ab. Eine Anmeldung* ist jedoch obligatorisch; ggf. können Getränke auf Vorbestellung und gegen Bezahlung sowie ein gemeinsames Buffet (jede*r bringt etwas zum Essen mit) angeboten werden.

Workshop Weidenflechten

Unser Workshop Weidenflechten findet am 29.06.2019, von 10:00 bis ca. 17:00 Uhr, im Paradiesgarten Brandenberg, statt (alternativ am 06.07.2019, falls das Wetter ein Arbeiten im Freien nicht zulässt). Es sind jetzt noch freie Plätze vorhanden; eine baldige Anmeldung* ist jedoch erwünscht, wenn Ihr mitmachen wollt. Es ist eine Mindestbeteiligung notwendig, um den Workshop durchführen zu können (Details siehe Einladung).

Anmeldung* (maximal 8 Teilnehmer*innen ab 14 Jahre) und Vorauszahlung der Kursgebühr erforderlich:
Tel.: 08141-17166 oder -348279 (AB) oder per E-Mail: info (at) paradiesgarten-brandenberg (dot) de („at“ bitte durch „@“ und „dot“ durch „.“ ersetzen – jeweils ohne Leerzeichen).

Bei rechtzeitiger Voranmeldung sind Mitfahrgelegenheiten ab Schöngeising oder die Abholung an den S-Bahn-Haltestellen Buchenau oder Grafrath möglich.

Wir können abends, anschließend an den Workshop Weidenflechten, gemeinsam ein Lagerfeuer in einer metallenen Schale entfachen und uns über unsere tagsüber gemachten Erfahrungen austauschen, falls daran Interesse besteht. Unbehandeltes, trockenes Holz kann wie immer gerne mitgebracht werden.

Aktionstage

Die nächsten Aktionstage nach den Pfingstferien finden erst wieder am Samstag, 22.06. und 06.07. (falls nicht als Ausweichtermine genutzt – siehe oben), sowie am Donnerstag, 20.06.2019 (Feiertag – nur wenn Aktive zusagen), jeweils ab 13:00 Uhr, statt. Sich anschließende Termine der weiteren Aktionstage werden noch mitgeteilt.

*) Durch die verbindliche Anmeldung wird die Anerkennung unserer Teilnahmebedingungen akzeptiert, die hier nachzulesen sind.

Herzliche Grüße, ein angenehmes Wochenende und frohe Pfingstfeiertage/-ferien

Rudolf H. Ende
Vorsitzender

——————————————————–

Vereinsinformationen vom 10./11.04.2019

Aktuell stehen folgende Termine an:

Mitgliederversammlung

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am Donnerstag, 16.05.2019, ab 19:00 Uhr, in Schöngeising, statt; ab 20:00 Uhr schließt sich die offene Mitgliederversammlung an, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind (bitte vorher anmelden).

Wildkräuterspaziergang

Unser Wildkräuterspaziergang findet wegen des für das kommende Wochenende vorausgesagten regnerischen und kalten Wetters nun am Samstag, 18.05.2019, ab 17:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr, im Paradiesgarten Brandenberg, statt. Anschließend an den Spaziergang sind eine gemeinsame Verkostung u.a. der gesammelten Kräuter zusammen mit Quark und Brot etc. sowie ein Lagerfeuer vorgesehen.

Referentin/Leitung: Ulrike Breitenberger, Apothekerin, Fachberaterin für essbare Wildpflanzen und Heilpraktikerin aus Herrsching.

Wir wollen bei einem gemeinsamen Rundgang, unter fachkundiger Leitung der Referentin, essbare Wild- und Heilkräuter und Pflanzenteile suchen, kennenlernen, sammeln und anschließend gemeinsam zubereiten und verzehren.

Außerdem wollen wir zur Begrüßung der warmen Jahreszeit gemeinsam ein Lagerfeuer in einer metallenen Schale entfachen. Unbehandeltes, trockenes Holz kann gern mitgebracht werden.

Eine Anmeldung und ein Kostenbeitrag incl. Essen in Höhe von 15-20 Euro pro Person werden erwartet, Getränke etc. müssen mitgebracht werden. Es sind noch einige Plätze frei.

Anmeldung (maximal 15 Teilnehmer*innen ab 6 Jahre) und Vorauszahlung der Kursgebühr vor Beginn der Veranstaltung ist erforderlich: Tel.: 08141-17166 oder -348279 (AB) oder per E-Mail: info (at) paradiesgarten-brandenberg (dot) de („at“ bitte durch „@“ und „dot“ durch „.“ ersetzen – jeweils ohne Leerzeichen).

Bei rechtzeitiger Voranmeldung sind Mitfahrgelegenheiten ab Schöngeising oder die Abholung an den S-Bahn-Haltestellen Buchenau oder Grafrath möglich.

Aktionstage

Die nächsten Aktionstage findet am Samstag, 25.05., und am Donnerstag, 30.05.2019, ab 12:30 Uhr, statt.

Workshop Weidenflechten

Der Termin und das Programm für unseren Workshop Weidenflechten am 29.06.2019 (alternativ am 06.07.2019, falls das Wetter ein Arbeiten im Freien nicht zulässt), ab 10:00 Uhr, im Paradiesgarten Brandenberg, ist fest von uns gebucht und wird so wie geplant stattfinden, wenn sich rechtzeitig bis zum 15.06.2019 ausreichend Teilnehmende anmelden (siehe unten).

Referentin/Leitung: Brigitte Steinmann, Korbmacherin (Ihr erhaltet Anleitung durch eine erfahrene Korbflechtmeisterin!)

Thema: Flechten eines klassischen runden Korbes aus ungeschälten Weidenruten.
Dabei lernen die Teilnehmer*innen die wesentlichen Grundtechniken des Weidenflechtens in Theorie und Praxis kennen.
Vorkenntnisse im Weidenflechten sind nicht erforderlich. Jede*r Teilnehmer*in nimmt einen selbstgefertigten Korb mit nach Hause.

Vormittags, Beginn 10:00 Uhr: Wir flechten den Bodens und den Wandaufbau des Korbes

Die Mittagspause beginnen wir, wenn alle ihren Korbboden beendet und den Aufbau der Korbwand begonnen haben (nach ca 3 Stunden).
Wir rechnen mit einer Stunde Mittagszeit (ca. von 13:00 – 14:00 Uhr) und wir planen, bei entsprechender Nachfrage sowie Vorbestellung Essen und Getränke hierfür zu angemessenen Preisen zu organisieren.

Nachmittags, ab ca. 14:00 Uhr: Wir gestalten die Wand und den Randabschluss des Korbes.

Der Kurs endet nach insgesamt 6 Stunden gegen 17:00 Uhr, mit der Fertigstellung des Korbes. Wer noch bleiben will und Fragen zum Thema bezüglich der Verwendung von Weiden oder zum Gemeinschaftsgarten „Paradiesgarten Brandenberg“ hat, kann gerne anschließend noch dabei bleiben und bekommt Antworten.

Mitzubringen sind, falls vorhanden, eine Schürze, eine Gartenschere und ein Messer.

Kursgebühr:  pro Person 50,00 Euro inklusive Materialkosten
(+ ggf. auf Vorbestellung und bei Vorauszahlung: Kosten des Mittagessens und der Getränke).

Anmeldung (maximal 8 Teilnehmer*innen ab 14 Jahre) und Vorauszahlung der Kursgebühr erforderlich:
Tel.: 08141-17166 oder -348279 (AB) oder per E-Mail: info (at) paradiesgarten-brandenberg (dot) de („at“ bitte durch „@“ und „dot“ durch „.“ ersetzen – jeweils ohne Leerzeichen).

Bei rechtzeitiger Voranmeldung sind Mitfahrgelegenheiten ab Schöngeising oder die Abholung an den S-Bahn-Haltestellen Buchenau oder Grafrath möglich.

Weitere Informationen und Termine:

Derzeit bestehen über die oben genannten Termine hinaus noch keine weiteren, konkretisierbaren Planungen!

Vergangene Informationen und Terminmitteilungen werden ins Archiv verschoben und können dort nachvollzogen werden.

Werbeanzeigen